Biografie

Falls es Sie interessiert, wie das aus mir geworden ist, was aus mir geworden ist:

 

Ich weiß es noch, als wäre es gestern gewesen. Oder vorgestern?

 

Das Jahr 1951 schlitterte in einem damals noch strengen, schneereichen Winter gerade seinem Ende entgegen. Auch Weihnachten war vorbei und das Wochenende stand bevor.

Wahrscheinlich deshalb und auf Grund anderer Umstände blieb mir nichts weiter übrig,  als mich dem Druck meiner Mutter und dem Zug einer Münchener Hebamme zu beugen und ins reale Leben herauszutreten.

 

Aufwachsen durfte ich, quasi als Belohnung für diesen Stress, am wunderschönen Chiemsee.

 

Wieder in München trichterte ich mir zwischen Weißwürsten und Weißbier, später in Erlangen am Fuß der berühmten Bergkirchweih die umfangreichen Details der menschlichen Medizin ein und führte, ausgestattet mit diesen Kenntnissen und nach erfolgreicher Weiter-bildung zum Facharzt, 35 Jahre lang zusammen mit meinem Schwager eine große Hausarztpraxis in Sonnefeld, im natürlich ebenfalls wunderschönen Coburger Land, Oberfranken, Nordbayern.

Genaues Beobachten und meist geduldiges Zuhören bildeten dabei die Basis meiner täglichen Arbeit.

 

Inzwischen führt unser Sohn Peter meinen Job erfolg-reich weiter und ermöglicht es meiner Frau und mir, die neu gewonnene Freizeit  mit allen Sinnen zu genießen.

Und er gibt mir die Zeit, die Schönheiten unserer Welt zu fotografieren und nicht zuletzt Geschichten zu erzählen, die manchmal nicht einmal das Leben schreiben kann. 

 

Danke, dass Sie mich hier besuchen.

 

Liebe Grüße, Ihr Heinz Fuchs.

Hier finden Sie mich

Dr. med. Heinz Fuchs

Jahnstraße 13

96252 Sonnefeld

im schönen Coburger Land,

Oberfranken, Nordbayern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz Fuchs